„Schwer in Ordnung“!

Die Geschichte von Hannah Kiesbye aus Halstenbek zählt für mich zu den schönsten Nachrichten des vergangenen Jahres. Die 17-jährige Schülerin wurde am 03.10.20, dem Tag der Deutschen Einheit, für ihr besonderes Engagement mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. Die Schülerin, die mit dem Down-Syndrom lebt, erfand Ende 2017 den "Schwer-in-Ordnung"-Ausweis, weil sie die offizielle Bezeichnung „Schwerbehindertenausweis“ als... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑