An der goldenen Pforte zum Schwarzwald [3/3]

"Wenn du schnell gehen willst, dann gehe alleine. Wenn du weit gehen willst, dann musst du mit anderen zusammen gehen." Ein Sprichwort aus Afrika An diese Redewendung musste ich denken, als ich mich vor einigen Wochen für den letzten Abschnitt meines Wanderprojektes von Tübingen nach Pforzheim vorbereitet hatte. Während mein Begleiter Jan und ich die... Weiterlesen →

Pfad der Skulpturen und Himmelvermesser [2/3]

Nachdem wir vor zwei Wochen von Tübingen-Bebenhausen nach Ehningen gewandert sind, beschlossen mein Mitwanderer und ich von Ehningen weiter in Richtung Weil der Stadt und Tiefenbronn zu laufen. Unser Gesamtziel ist Pforzheim, wir können diesen aber erst nach einigen Tagesetappen erreichen, weil die Entfernung von Bebenhausen nach Pforzheim ungefähr 65 km beträgt. Während wir in... Weiterlesen →

Wandern im Naturpark Schönbuch [1/3]

Die Wanderung durch den Naturpark Schönbuch begannen mein Mitwanderer und ich in Bebenhausen bei Tübingen. Die Ortschaft ist bekannt für das gleichnamige Kloster. Das Kloster Bebenhausen habe ich schon 2016 im Rahmen meiner Pilgerschaft auf dem süddeutschen Jakobswegs besichtigt. Kloster Bebenhausen wurde 1187 erstmals urkundlich erwähnt. In einer wechselvollen Geschichte bewohnten abwechselnd Prämonstratensermönche, der Zisterzienserorden... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑