Knorrig

Die Natur ist voller interessanter Formen und Strukturen, die es nur zu entdecken gilt. Ich finde es spannend, sie zu suchen und zu beobachten. Diese Baumrinde beispielsweise hat tiefe Furchen, die sich wie ein Stirnrunzeln um ihren Stamm winden. Auch die Efeuranke scheint Gefallen an der alten Rinde zu finden und umschmeichelt sie liebevoll. Die knorrige Struktur spiegelt auch treffend den eingenwilligen Charakter des betagten Baumes wider.

11 Kommentare zu „Knorrig

Gib deinen ab

Schreibe mir gerne einen Kommentar :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: