Der Spaziergang

Eine alte Straße führt zwischen zwei Häuserreihen. Ein Mann mit einer schwarzen Mütze läuft den Hügel hinunter. Was hat er vorher unternommen? Seinen täglichen Spaziergang? Hat er sich mit Nachbarn oder Freunden unterhalten?

Das Schwarz-Weiß-Foto wirkt auf mich wie ein Fenster in die Vergangenheit. Die Häuserfassade lässt die Betrachter erahnen, wie die Häuser früher ausgesehen haben mögen.

Dem Schattenwurf auf der rechten Straßenseite zufolge, nähert sich die Nachmittagssonne dem Horizont. Vermutlich ist es für den Mann an der Zeit, nach Hause zu gehen. Oder hat er andere Pläne?

Titelbild: Der Spaziergang, Fotorechte: Dario schrittWeise

9 Kommentare zu „Der Spaziergang

Gib deinen ab

  1. Hallo Dario, das ist eine unansehnliche, kleine Straße am Rande der Welt. Vielleicht war dieser Mann mit der schwarzen Mütze schon lange Zeit nicht da, vielleicht könnte er das gesuchte Haus nicht mehr finden, da das Haus schon vor langer Zeit verschwunden war. Auch die bekannte Tür existierte nicht mehr. Und so geht er einfach langsam, nachdenklich fort.
    LG, Sophie Mai

    Gefällt 1 Person

Schreibe eine Antwort zu Sophie Mai Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

Erstelle eine Website oder ein Blog auf WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: