Schatten einer Winternacht

Das neue Jahr ist bereits zwei Wochen alt. Der Winter hält sich aber noch zurück und beschert uns, zumindest in meiner Gegend, eher mildere Temperaturen. Auf dem Titelfoto ist eine Strasse in Nürnberg zu sehen, die ich von einigen Wochen fotografiert habe, als es in Nürnberg geschneit hat. Der Schnee ist an jenem Abend nicht sehr lange liegen geblieben. Insgesamt hat sich auch noch keine Winterstimmung bei mir eingestellt. Aus diesem Grund sind die Haiku und Senryū, die ich für diesen Beitrag geschrieben habe, nicht alle unbedingt winterlich.

Kühle Winternacht
Schatten schleichen durch den Wald –
nur ein Lufthauch

Regentropfen
wie fallende Kristalle
glitzernde Spuren

Graue Eule
sitzt
auf einem Ulmenast –
und schläft.

Im dichten Nebel
verschwimmen Dächer
mein Weg schwindet.

Kriege und Hass überall,
die Erde weint verständnislos –
Sehnsucht nach Frieden.

Nachthimmel –
bleiche Sichel erhellt
Konturen der Häuser

Titelfoto: Winter in der Stadt (Fotorechte: schrittWeise)

13 Kommentare zu „Schatten einer Winternacht

Gib deinen ab

  1. Ich finde das Haiku mit der Eule sehr schön. So beruhigend 🙂 oder ist es ein Senryu? Was war nochmal der Unterschied. Hier im Dorf ist es auch eher warm. Kalt wird es dann bestimmt wieder im April … VG

    Gefällt 1 Person

    1. Das ist ein Haiku in Reinform, weil darin das Naturerleben im Mittelpunkt ist. Senryū sind eine Untergattung der Haiku und thematisieren die menschlichen Gefühle. Danke für deinen netten Kommentar. Liebe Grüße, Dario schrittWeise 🙂

      Gefällt mir

    1. Meine Haiku sind wie kleine Momentaufnahmen meiner Gewühlswelt, ich will aber niemand traurig stimmen, nachdenklich wäre mir lieber. Ich frage mich auch oft, was können wir gewöhnlich Menschen tun, um die Welt mit unseren Möglichkeiten ein wenig besser zu machen. Ich wünsche dir einen schönen Nachmittag, liebe Grüße, Dario schrittWeise 🙂

      Gefällt mir

Schreibe mir gerne einen Kommentar :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: